Kinderfastnacht

Auch in dieser Kampagne können Ihnen in der Zeit vom 10. bis 13. Februar 2017 in der Bad Homburger Innenstadt, hier vor allem rund um das Kurhaus, kleine Spidermen, Cowboys, Feen, Prinzessinnen, Piraten und andere nicht alltägliche Gestalten begegnen.

Sie fragen sich warum?

Die Antwort ist kein Geheimnis, denn bereits die Eltern und Großeltern der jetzt noch kleinen Narren waren schon gerne bei der Kinderfastnacht des HCV. Einmal im Jahr, zur 5. Jahreszeit, übernehmen die Kleinsten der Stadt den großen Landgraf-Friedrich-Saal im Kurhaus Bad Homburg.

Unsere Moderatoren Annette, Melanie und Tom führen an den "tollen Tagen" von 15:11 Uhr bis 18:11 Uhr mit viel Freude durch das abwechslungsreiche Programm. Ob Sing- oder Tanzspiele, auf und vor der Bühne, endlose Polonaisen durch die Tischreihen oder purer Freudentaumel im Bonbon- oder Süßigkeitenregen - für jeden ist hier etwas dabei. Es ist nahezu ausgeschlossen, das enttäuschte Kinderaugen auf die Bühne schauen. Selbst für die allerkleinsten Gäste gibt es einen eigenen Bereich mit einer großen Krabbelecke und kleinkindgerechten Spielsachen. Auch die Eltern und Großeltern kommen bei der Kinderfastnacht des HCV nicht zu kurz. An den vielen großen, runden Tischen im Saal oder Foyer findet jeder bequem Platz. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Wer nicht sitzen will, der tanzt mit seinen Kindern einfach eine Runde Dracula-Rock'n Roll. Dieser wird, wie alle anderen Sing- und Tanzlieder, natürlich live von unserer Haus- und Hof-Band "Rainer und Rainhard" gespielt.

Das Highlight an jedem Tag ist der Besuch des HCV-Maskottchens: unseres Zebras. Sobald es aus seinem Mittagsschlaf geweckt worden ist, hat es großen Spaß daran eine riesige Polonaise durch den Landgraf-Friedrich-Saal zu machen und mit den Kindern kleine Rechenaufgaben zu lösen. Ein Zebra das rechnet? Ja, das HCV-Zebra bezirzt nicht nur mit seinem verschmitzten Lächeln und dem soooo weichen Fell, sondern es kann auch rechnen. Aufgaben bis zur Summe 10 sind dabei kein Problem.

Zum abwechslungsreichen Programm gehören auch die HCV Garden.

Ab dem jungen Alter von vier Jahren kann man bei uns mittanzen. Und nicht selten kommt es vor, dass die kleinen Narren bei diesem Anblick Lust aufs Tanzen bekommen und schon ein Jahr später selbst mit auf der Bühne stehen.

Wir sehen uns - bei der HCV Kinderfastnacht!

Text: Tom Jacob