Unsere Garden

Gerne möchten wir uns an dieser Stelle einmal vorstellen! Wir, das sind die Garden des Homburger Carneval-Verein die seit 1977 bestehen.

Aufgeteilt in Piccolo-, Tanz-, und Prinzengarde tanzt jede Gruppe traditionell einen klassischen Gardetanz (Marsch oder Polka) und einen Showtanz. Wir trainieren das ganze Jahr über jeden Mittwoch im Vereinshaus Gonzenheim. Außerhalb der Kampagne sind wir nicht nur mit dem Training für die künftigen Tänze beschäftigt, sondern engagieren uns für den Homburger Carneval-Verein auf Festen wie dem Stadtteilfest, dem Weihnachtsmarkt, dem Laternenfest etc.

Aus unseren Reihen ist schon mehrfach eine Prinzessin gestellt worden, die den HCV repräsentiert hat - das macht uns schon sehr stolz.

Unsere süßen Tanzmäuse und Mäuseriche der Piccologarde sind im Alter von 4 - 10 Jahren ( sie gehen in den Kindergarten oder in die Grundschule).
Die Mitglieder der Tanzgarde des HCV sind zwischen 11 und 17 Jahre alt und besuchen alle eine weiterführende Schule.
Unsere "Großen", die Prinzengarde sind Mädels und Jungs im Alter von 18 bis 30 Jahren

Jugendarbeit, Zusammenhalt, Spaß, aber auch Disziplin stehen bei uns an erster Stelle. Wir senden unsere Trainer zu Weiterbildungen, interessieren uns für und informieren uns über den Tanzsport. Das Brauchtum Fastnacht soll in unseren Augen nicht verloren gehen und in Bad Homburg gefestigt werden. Unser Dank gilt an dieser Stelle den fleißigen Helfern, die uns Tänzerinnen  immer vor, während und nach unseren Auftritten betreuen. Ob es nun um die Kostüme, das Make-up und die Frisuren, die Finanzierung oder um die kleinen Gesten geht - Vielen Dank!

Wir freuen uns sehr auf die nächste Kampagne und hoffen euch auch in diesen Jahr wieder mit Tänzen begeistern zu können. 

Euer Applaus ist unser Lohn!